BentonitMED Detox-Pulver 400g, Medizinprodukt mit CE-Zertifikat

Nicht lieferbar
Artikelnummer
B400DE

100% natürliches Montmorillonit-Bentonit-Pulver in versiegelter Pulverdose

24,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
62,25 € / 1 kg
  • Sie sparen 1% ab 2 zu je 24,53 € und
  • Sie sparen 4% ab 4 zu je 23,78 € und
  • Sie sparen 8% ab 6 zu je 22,91 € und
  • Sofort
  • Rechnung
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Visa cb
  • Visa electron
  • DK
  • Postepay
  • ServiRed
  • iDeal

Produktinformationen BentonitMED Detox-Pulver 400g

BentonitMED – natürliches Medizinprodukt zum Einnehmen für die Entlastung des Körpers durch Bindung und Ausleitung von Schwermetallen (Blei, Quecksilber, Chrom, Cadmium, Aluminium und Nickel)

BentonitMED - der sanfte Entgifter mit Gelschutzfilm für die Schleimhaut des Verdauungssystems

BentonitMED ist ein natürliches Produkt mit CE-Zertifizierung in Apothekenqualität aus dem Tonmineral Montmorillonit-Bentonit, das an seiner Oberfläche und den Schichtzwischenräumen verschiedene Schadstoffe binden kann und deshalb zur Detoxikation (Entgiftung) geeignet ist. Es ist unverdaulich, wasserunlöslich sowie quellfähig und bildet bei oraler Verabreichung im Unterschied zum ZeolithMED einen dünnen Montmorillonit-Gelschutzfilm. BentonitMED eignet sich damit vor allem zur Entgiftung bei empfindsamer Schleimhaut des Verdauungskanals.

Warum entgiften?
Mit unserer heutigen Ernährung führen wir dem Körper leider nicht nur wertvolle Stoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe zu, sondern nehmen auch Stoffe auf, die in bestimmten Mengen unserer Gesundheit schaden können. Zu solchen Stoffen gehören Umweltkontaminanten, wie z. B. Schwermetalle wie Blei, Quecksilber, Chrom, Cadmium, Nickel und Aluminium, die über Verunreinigungen der Luft, des Wassers und des Bodens in die Lebensmittel gelangen können. Diese Stoffe haben die unangenehme Eigenschaft, sich in der Nahrungskette anzureichern.

Natürlich Entgiften – zum Schutz der Gesundheit 
Das unverdauliche BentonitMED kann im Magen-Darm-Kanal wie ein Schwamm selektiv bestimmte Schadstoffe binden und auf natürlichem Weg aus dem Körper ausleiten. Die im Magen-Darm-Trakt an BentonitMED gebundenen Schadstoffe werden somit ohne den Stoffwechsel zu belasten natürlich mit dem Stuhl über den Darm ausgeschieden. Somit gelangen weniger Gifte in den Körper. BentonitMED kann also den Organismus natürlich entlasten, indem es Schadstoffe bindet. Darüber hinaus schützt es die Schleimhaut des Verdauungstrakts mit seinem Gel-Film und kann dazu beitragen, Symptome wie Kopfschmerzen und Müdigkeit zu mildern, die auf eine gesteigerte Belastung durch Schwermetalle zurückzuführen sind.

Inhalt und Inhaltsstoffe

400g Montmorillonit-Bentonit, mit CE-Zertifikat, durchschnittliche Korngröße ca. 16 Mikrometer, nanopartikelfrei, ohne Zusätze und Beimischungen

Anwendung und Dosierung

Das Pulver einfach in ein Glas Wasser (250 ml) einrühren und zu einer Mahlzeit trinken. 2-3 mal täglich wird ½ Teelöffel von Bentonit Detox-Pulver verwendet. Weitere Details finden Sie in der Gebrauchsanweisung BentonitMED.

Unser Tipp: Bentonit ist feinpudrig und wasserunlöslich, d.h. in Wasser verrührt entsteht eine Suspension bzw. Aufschlämmung. Damit diese auch klümpchenfrei gelingt, sollte man beim Einrühren in die Flüssigkeit, so wie bei der Herstellung einer Mehlschwitze, einfach einen Quirl oder Schneebesen verwenden. Zuerst bitte das Wasser ins Gefäß, Bentonitpulver dazu und dann verquirlen.

>> PDF Gebrauchsanweisung BentonitMED

Produktinformationen BentonitMED Detox-Pulver 400g

BentonitMED – natürliches Produkt zum Einnehmen für die Entlastung der Leber durch Entgiftung des Darmtraktes durch Bindung von Quecksilber, Blei, Cadmium, Aluminium, Ammonium und Histamin

 

BentonitMED - der sanfte Entgifter mit Gelschutzfilm für die Schleimhaut des Verdauungssystems

BentonitMED ist ein natürliches Produkt in Apothekenqualität aus dem Tonmineral Montmorillonit-Bentonit, was an seiner Oberfläche und den Schichtzwischenräumen verschiedene Schadstoffe binden kann und deshalb zur Detoxikation (Entgiftung) geeignet ist. Es ist unverdaulich, wasserunlöslich sowie quellfähig und bildet bei oraler Verabreichung im Unterschied zum ZeolithMED  einen dünnen Montmorillonit-Gelschutzfilm. Dieser Gelschutzfilm belegt die Schleimhaut von Magen und Darm, wodurch die Wirkung von krankheitserregenden Faktoren herabgesetzt und die Nervenendigungen des Magens und Darms beruhigt werden können. BentonitMED eignet sich damit vor allem zur Entgiftung bei empfindsamer Schleimhaut des Verdauungskanals.

Warum entgiften?

Mit unserer heutigen Ernährung führen wir dem Körper leider nicht nur wertvolle Stoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe zu, sondern nehmen auch Stoffe auf, die in bestimmten Mengen unserer Gesundheit schaden können. Zu solchen Stoffen gehören Umweltkontaminanten, wie z. B.  Schwermetalle, Aluminium und Ammonium, die über Verunreinigungen der Luft, des Wassers und des Bodens in die Lebensmittel gelangen können. Diese Stoffe haben die unangenehme Eigenschaft, sich in der Nahrungskette anzureichern.

Natürlich Entgiften – zum Schutz der Gesundheit

Das unverdauliche BentonitMED kann im Magen-Darm-Kanal wie ein Schwamm selektiv bestimmte Schadstoffe binden und auf natürlichem Weg aus dem Körper ausleiten. Die im Magen-Darm-Trakt an BentonitMED gebundenen Schadstoffe werden somit ohne den Stoffwechsel zu belasten natürlich mit dem Stuhl innerhalb von ca. 24 Stunden  über den Darm ausgeschieden. Somit gelangen weniger Gifte in den Körper. Auch bereits gespeicherte Schadstoffe können durch osmotisches Gefälle und durch das Fließgleichgewicht des lebenden Organismus ausgeleitet werden.  BentonitMED  kann durch die Schadstoffbindung den Körper entlasten sowie durch seinen Gelschutzfilm die Schleimhaut des Verdauungskanals schützen und damit vorbeugend zur Gesundheitspflege und zur Linderung gesundheitlicher Probleme beitragen.

Inhalt und Inhaltsstoffe

400g Montmorillonit-Bentonit, durchschnittliche Korngröße ca. 16 Mikrometer, nanopartikelfrei, ohne Zusätze und Beimischungen

Anwendung und Dosierungsbeispiel

Eine Anwendung kann je nach Bedarf über Tage, Wochen bis Monate erfolgen. Die Dosierung erfolgt individuell langsam einschleichend und gewichtsabhängig z. B.: je nach Bedarf 1 bis 3 mal täglich 1 gehäufter Teelöffel (ca. 3 g) BentonitMED Detox-Pulver in ca. 250 ml Wasser verquirlt  trinken. Weitere Details finden Sie in der Gebrauchsanweisung BentonitMED.

Unser Tipp: Bentonit ist feinpudrig und wasserunlöslich, d.h. in Wasser verrührt entsteht eine Suspension bzw. Aufschlämmung. Damit diese auch klümpchenfrei gelingt, sollte man beim Einrühren in die Flüssigkeit, so wie bei der Herstellung einer Mehlschwitze, einfach einen Quirl oder Schneebesen verwenden. Zuerst bitte das Wasser ins Gefäß, Bentonitpulver dazu und dann verquirlen.

Eine Dose BentonitMED Detox-Pulver 400g reicht z. B. bei 3 mal täglicher Anwendung von 1 gehäuften Teelöffel (ca. 3 g) Pulver für ca. 40 Tage.

>> PDF Gebrauchsanweisung BentonitMED

 

 

Zusatzinformationen
Artikelnummer B400DE
Verpackung Pulverdose
Pharmazentralnummer 19161102
Vertrieb Zeolith-Bentonit-Versand.de
Produktcode 09120127213280
Inhalt 400g

Ratings & Reviews

Seien Sie der Erste, der dieses Produkt bewertet